Swissfundraising-Fachgruppe Direct Mail 

Alle Organisationen, die am Direct Mail Panel teilnehmen, sind herzlich eingeladen zum halbjährlichen Treffen der Swissfundraising-Fachgruppe Direct Mail.

In den letzten Treffen hat sich die Fachgruppe über Reaktivierung, Angebote für die automatisierte Adress-Aktualisierung, crossmediale Kampagnen, Upgrading-Konzepte und die Resultate verschiedener Akquisitionsmethoden unterhalten sowie über Fallbeispiele von Aktionen, deren Ergebnisse gar nicht den Erwartungen bei der Konzeption entsprachen. Solche Fallbeispiele kommen auch im neuen Treffen zur Sprache. Dann gehen die Teilnehmerinnen der Frage nach, wie viele und welche der neu gewonnenen Spender eine Zweitspende machen oder treue Gönner werden. Sie lassen sich über Neuerungen bei den Tarifen der Post informieren.


Ausserdem gibt es Einsichten aus den Ergebnissen des Direct Mail Panels und den Fundraising-Ergebnissen des vergangenen Jahres zu diskutieren.

Das Direct Mail Panel ist ein wichtiges und nützliches Tool, um Direktmarketing-Aktivitäten einer Nonprofit-Organisation zu steuern bzw. die Ergebnisse in Planung und Strategien mit einzubeziehen. Wenn Sie bereits das DM-Panel nutzen, können Sie auch an diesem Treffen teilnehmen. Bitte melden Sie sich dann hier an. Wer vom wechselseitigen Austausch profitieren will, ist gehalten, einigermassen regelmässig den Treffen (zwei halbe Tage pro Jahr) zu folgen und selber Inhalte beizutragen.

Zeit: 14:15 - 17:00 Uhr, anschliessend Apéro

P.S.: Falls Sie noch nicht am DM-Panel teilnehmen, aber gerne mitmachen und somit auch an dem Fachgruppen-Treffen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter info@swissfundraising.org.

Datum:   23. März 2017
Beginn:   14:15