HomeNewsDienstleister-Liste 2018 erschienen

Dienstleister-Liste 2018 erschienen

03.01.2018

Zum Jahresanfang hat Swissfundraising seinen unterdessen über 700 Mitgliedern die sogenannte Dienstleister-Liste zugeschickt. Die Ausgabe 2018 des Verzeichnisses der Beraterinnen und Berater, Agenturen und Dienstleister für Fundraising ist längst keine Liste mehr, sondern eine Broschüre von insgesamt 38 Seiten Inhalt.

Das sind zwei Seiten mehr als im Vorjahr – allerdings ist die Zahl der Einträge leicht zurückgegangen und umfasst jetzt 63 Angebote. Mit DiaSys. Marketing Engineering AG, Dynelytics AG, Haptiq GmbH umfasst das Verzeichnis drei neue Einträge. Sven Fäh tritt neu als Glücksfäh GmbH  und Faircom Geneva neu als FUNDSTORY auf. Dagegen haben fünf Betriebe auf einen Eintrag verzichtet, darunter einer aus der Romandie. Dafür nutzen Baumer AG, brain’print GmBH, Corris AG, Künzler Bachmann Directmarketing AG die Möglichkeit, sich auch in französischer Sprache zu präsentieren.

Der Verband gibt keine Empfehlung zu einzelnen BeraterInnen und Dienstleistern ab, erstellt aber die Liste. So haben Interessierte die Möglichkeit, passende Geschäftspartner auszusuchen, ab gedruckter Ausgabe oder online, wo sich nach Stichworten und geographisch suchen lässt.

Hier geht es zur Dienstleister-Liste 2018.