HomeEventsFachtagung zum Thema Kulturfundraising und –sponsoring

Fachtagung zum Thema Kulturfundraising und –sponsoring

Datum:
08. November 2017
Beginn:
09.00 Uhr - 18.00 Uhr
Ort:
Palais Eschenbach (Haus der Ingenieure), Eschenbachgasse 11, 11010 Wien

Seit drei Jahren veranstaltet der Fundraising Verband die Fachtagung „Kulturfundraising und -spon- soring“ – eine Veranstaltung, die sich mit den aktuellen Bedürfnissen und Herausforderungen der privaten Kulturförderung befasst. Die Kernfrage bleibt: Wie können Kultureinrichtungen in einem zunehmend kompetitiven Umfeld ihre Finanzsituation nachhaltig verbessern? Damit verbunden die Frage nach den richtigen Instrumenten, der richtigen Planung, den richtigen Partnern und – ganz zentral – der richtigen Ein- und Aufstellung innerhalb der eigenen Kulturorganisation.

Also: Wie können alte, bewährte Instrumente des Kulturfundraisings – Mäzenatentum oder Förderverein – wieder belebt oder neu aufgebaut werden? Und gibt es denn erfolgsversprechende, innovative Fundraising-Tools, die es sich auszahlt auszuprobieren? Sowohl in Österreich als auch international zeichnen sich Trends im Fundraising und Sponsoring ab (siehe Themen). Letztendlich ist allerdings jede kulturelle Einrichtung in sich einzigartig: Genauso wie ihr künstlerisches, kulturelles oder wissenschaftliches Programm, so sollte auch ihr Zugang zur Eröffnung neuer Geldquellen sein – kreativ, experimentell und damit herausstechend. Mit der Fachtagung wollen wir die Teilnehmer/innen ermutigen, sich mit unkonventionellen Ideen und umsetzungsorientiertem Knowhow den neuen Herausforderungen der privaten Kulturförderung zu stellen und an Ihrem ganz individuellen Fundraising-Programm zu feilen.

Format der Veranstaltung

  • Eintägige Fachtagung zur privaten Kulturförderung für Kunst und Kultur
  • Österreichische und internationale Referenten aus Kunst/Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung
  • Fokus auf Best Practices, Instrumente, Arbeitsprozesse, spezielle Problemstellungen
  • Vorträge, Podiumsdiskussion, interaktive Workshops (Weltcafé, IWITOT), Netzwerkbildung
  • Begrüssung durch politischen Vertreter, angefragt: Bundesminister Mag. Thomas Drozda

Zielpublikum

  • Fundraising-, Sponsoring-, Development- und Finanzierungsbeauftragte in Kultureinrichtungen, kaufmännische Leiter/innen, Geschäfsführer/innen und Vorstände
  • aus Österreich und Nachbarländern
  • Kultureinrichtungen mit und ohne etabliertem Fundraising/Sponsoring

Weitere Informationen und Anmeldung: kultur.fundraising.at