HomeEventsSwissfundraising-Erfa-Treff Basel: «Fundraising-Software aus Basel»

Swissfundraising-Erfa-Treff Basel: «Fundraising-Software aus Basel»

Datum:
05. November 2019
Beginn:
11:15 Uhr - 13:00 Uhr
Eintrittspreis:
CHF 40.- / 70.-
Ort:
im Rotkreuzhaus des SRK Basel-Stadt, Kursraum 4, Bruderholzstrasse 20, Basel

Die Software für die Steuerung der Kommunikation mit den vielen Anspruchsgruppen einer Nonprofit-Organisation kann eine echte Hilfe für effizientes Arbeiten sein – oder einem das Leben erschweren. Drei Entwickler aus Basel bieten Lösungen für unterschiedliche Ansprüche und Budgets.

cobra ist ein sowohl bei Organisationen wie bei Unternehmen stark verbreitetes Werkzeug. Computer Trend IT-Solution GmbH, in Basels Mitte zuhaus, ist zertifizierter cobra-Partner und spezialisiert auf die Bedürfnisse und CRM-Anforderungen mittelgrosser Non Profit-Organisationen. cobra CRM schafft mit individueller Prozessoptimierung und gezielter Beratungsleistung auf Kundenseite schnell und messbar einen Nutzen in Form von Zeitersparnis, effizienterer Spendenverwaltung, höheren Spendeneinnahmen sowie Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit – das belegen zahlreiche Projekte.

Die Cloud-Lösung «Cura Fundraising» wurde 2014 in Basel entwickelt und an den Schweizer Markt gebracht. Seit dann wird Cura laufend auf Basis der Anforderungen von Schweizer Nonprofits in monatlichen Releases weiterentwickelt. Unterdessen schätzen ca. 30 kleine bis mittelgrosse Organisationen aus der ganzen Schweiz die etablierte Web-Applikation für ihre einfache Bedienung, Flexibilität und hohe Automatisierung.

ClubDesk und die reeweb AG aus dem Kleinbasel haben sich 2019 zum ersten Mal in der Software-Beilage des Fundraiser Magazins aus Dresden präsentiert. Dabei arbeiten über 6’000 Vereine und kleine Organisationen seit 2011 mit der Online-Software für die Verwaltung von Mitgliedern, Terminen, Buchhaltung und Webseite.

Hinweise
Kosten mit Mittagessen CHF 40.- für Mitglieder von Swissfundraising (CHF 70.- für Nichtmitglieder); ohne Essen CHF 20.- für Mitglieder (CHF 40.- für Nichtmitglieder).

Mittagessen um 13 Uhr im Restaurant Bundesbahn an der Hochstrasse 59.

Rotkreuzhaus und Restaurant liegen 10 Min. zu Fuss vom Bahnhof SBB im Gundeldingerquartier. d. h. auf der Bahnhof-Passerelle nicht Richtung Innenstadt, sondern in die andere Richtung gehen bis zum Bahnhofausgang, dann entweder zwei Stationen mit Tram Nr. 16 fahren oder der Güterstrasse entlang bis Tellplatz marschieren und dann nach links abbiegen.

Parkplätze gibt es im Parkhaus von Coop an der Güterstrasse 190.