HomeEventsSwissfundraising Erfa-Treff Bern: «Es muss nicht immer Fundraising sein»

Swissfundraising Erfa-Treff Bern: «Es muss nicht immer Fundraising sein»

Datum:
06. November 2018
Beginn:
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Eintrittspreis:
CHF 40.- / 70.-
Ort:
Krebsliga Schweiz, Effingerstrasse 40, 3008 Bern
freie Plätze:
ausgebucht

Eine Co-Veranstaltung von Swissfundraising Erfa-Treff Bern und Swiss Marketing Bern

Referent: Oliver Jeschonnek, CEO fbtk (from believe to knowledge)
Referat: ca. 45 Minuten mit anschliessender Diskussion und Apéro

Data & Psychology

Die individuelle Persönlichkeit von jedem Menschen bestimmt sein Denken, Handeln und Fühlen. 95 Prozent aller Entscheidungen trifft jeder Mensch unbewusst, der sprichwörtliche Autopilot steuert alles. Mit dem weltweit modernsten onlinebasierten VIQ® Test, macht fbtk die Entscheidungsprozesse von Menschen und Zielgruppen sichtbar. Erst damit wird unterbewusstes Handeln von Konsumenten transparent und planbar.

Praxisbeispiele zeigen wie erfolgreicheres Behavioral Marketing, aktivierende Costumer Experiences und Neuro-Vertrieb messbar geworden sind. Im Anschluss an das Referat haben die TeilnehmerInnen anlässlich eines kleinen Steh-Apéros Zeit, sich auszutauschen. WICHTIG: Die Plätze sind begrenzt, deshalb schnell anmelden: First come, first serve!

Anmeldeschluss ist der 23.10.2018. Dann erhalten die Angemeldeten an ihre Mailadresse einen Link zum VIQ® -Onlinetest (dauert etwa 5 Minuten) zugestellt mit der Bitte, diesen auszufüllen, damit das auch klappt mit den Praxisbeispielen.

Sie haben den Anmeldeschluss verpasst? Fragen Sie bei Nicole Ebinger (nebinger@amnesty.ch) nach, ob es evtl. doch noch einen freien Platz gibt.