HomeEventsSwissfundraising-Erfa-Treff Basel: «Positionierung einer Organisation: Wie die Welt verändern und Spender überzeugen?»

Swissfundraising-Erfa-Treff Basel: «Positionierung einer Organisation: Wie die Welt verändern und Spender überzeugen?»

Datum:
20. März 2018
Beginn:
11:15 Uhr - 13:00 Uhr
Eintrittspreis:
CHF 40.- / 70.-
Ort:
Restaurant Bundesbähnli, Hochstrasse 59, Basel

Die eigene Positionierung ist ein zentrales Thema und die Basis des erfolgreichen Fundraisings. Es geht hierbei um die zentrale Frage, worin sich die eigene Organisation von anderen abgrenzt und was sie im Kern ausmacht. Für den langfristigen Erfolg ist diese Differenzierung wichtig, da unterschiedliche Förderer sich angesprochen fühlen und aus unterschiedlichen Gründen spenden. Das zeigen auch die Ergebnisse des Swissfundraising-Spenden- und Image-Barometers.

Das Thema umfasst mehrere Aspekte: Ausgangspunkt der Positionierung ist die eigene Mission sowie die Frage, warum es die Organisation, Stiftung oder das Sozialunternehmen gibt und was sie auf der Welt verändern möchte. Hierin liegen schon wesentliche Punkte, die Möglichkeiten der Unterscheidbarkeit bieten. Im Kern geht es um die Frage: Welches Bild soll im Kopf von Förderern verankert werden?

In einem zweiten Beitrag präsentiert Swissfundraising eine Zusammenfassung seines Spenden- und Image-Barometers: Wer sind denn die guten Spenderinnen und Spender in der Schweiz, warum spenden sie und was wollen sie von den Organisationen?

Dr. Kai Fischer erkundet seit 20 Jahren innovative Möglichkeiten und Strategien, Nonprofit-Organisationen, Projekte und Programme nachhaltig zu finanzieren. Er war vor 20 Jahren der erste deutsche Pionier im Online-Fundraising und hat als einer der ersten Fundraising-Strategien für regionale Organisationen entwickelt. Darüber hinaus holte er den amerikanischen Mission-Based Ansatz nach Europa und passt ihn an die Gegebenheiten an.

Er ist als Soziologe Lehrbeauftragter für BWL-Themen an mehreren Universitäten und Hochschulen, Dozent der Fundraising Akademie und hält regelmäßig Workshops und Seminare auf Kongressen und Tagungen. Er hat vier Bücher und mehr als 60 Aufsätze und Beiträge zu Fundraising-Themen verfasst. Seit 17 Jahren gibt er seinen eigenen E-Mail-Newsletter heraus.

Hinweise:

Kosten mit Mittagessen CHF 40.- für Mitglieder von Swissfundraising (CHF 70.- für Nichtmitglieder); ohne Essen CHF 20.- für Mitglieder (CHF 40.- für Nichtmitglieder).

Veranstaltung ausnahmsweise nicht im Rotkreuzhaus.

Mittagessen um 13 Uhr am gleichen Ort.

Das Restaurant liegt 10 Min. zu Fuss vom Bahnhof SBB im Gundeldingerquartier. d. h. auf der Bahnhof-Passerelle nicht Richtung Innenstadt, sondern in die andere Richtung gehen bis zum Bahnhofausgang, dann entweder zwei Stationen mit Tram Nr. 16 fahren oder der Güterstrasse entlang bis Tellplatz marschieren und dann nach links abbiegen.

Parkplätze gibt es im Parkhaus von Coop an der Güterstrasse 190.

Bitte um Anmeldung!