HomeEventsSwissfundraising Erfa-Treff Zürich «Finanzen und Fundraising – im Spannungsfeld zwischen Nullzinsen und Spender-Erwartungen»

Swissfundraising Erfa-Treff Zürich «Finanzen und Fundraising – im Spannungsfeld zwischen Nullzinsen und Spender-Erwartungen»

Datum:
10. April 2018
Beginn:
11:15 Uhr - 13:15 Uhr
Eintrittspreis:
CHF 40.- / 70.-
Ort:
Au Premier, Zürich HB

Haben wir überhaupt Geld zur Anlage? Zinsen sind bei Null!
Wie viel Geld benötigen wir in den nächsten drei Jahren für den operativen Betrieb, wie viel für unsere Projekte? Verbleibt überhaupt Geld zur Anlage? Im aktuellen Tiefzinsumfeld stellt sich zuerst die Frage, ob es Sinn macht, Geld anzulegen – wie viele Risiken können wir überhaupt eingehen? Wie entwickelten sich die Aktienbörsen in den vergangen Jahren – wie die Obligationen? Wie steht es mit der Risikobereitschaft und Risikofähigkeit der NPO? Wir brauchen Antworten, bevor wir uns mit der Möglichkeit der Anlage beschäftigen.

Nachhaltige Anlagestrategie für NPO und deren Umsetzung
Sofern Bedarf für eine Vermögensanlage besteht – wie gehen wir vor? Wie kann ein nachhaltiges Anlagereglement aussehen? Definition der Nachhaltigkeit – spricht der Finanzberater und die NPO vom Gleichen? Gutes Tun bzw. indirekt den Stiftungszweck mit dem Anlagevermögen unterstützen – ist das möglich? Unternehmensdialog und Abstimmungsempfehlungen gehören zur Nachhaltigkeit. Wie sieht es mit nicht börsenkotierten Investitionen aus – Social Investments, Venture Philanthropy, Impact investing etc.? Wie können wir Reputationsrisiken mit Anlagen reduzieren? Was teilen wir unseren SpenderInnen mit, wenn wir plötzlich Gelder anlegen anstatt diese für Projekte ausgeben? IT-fitte Spender schauen Jahresberichte vermehrt online an und stellen Fragen zum Wertschriftenvermögen – sind wir darauf vorbereitet?

Referent:
Robert Müller, Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Privatkunden/Stiftungen Forma Futura Invest AG
Nach über 15 Jahren in der Vermögensverwaltung nahm sich Robert Müller im Jahr 2008 eine Auszeit. Dieses Zwischenjahr war eine Bereicherung und bekräftigte seine Überzeugung vom verantwortungsbewussten Investieren. In dieser Zeit absolvierte er eine Ausbildung zum diplomierten Stiftungsmanager und dipl. Fundraiser VMI. Seit Frühling 2009 arbeitet Robert Müller bei Forma Futura, wo er seit Ende 2012 Mitglied der Geschäftsleitung ist. Er hat verschiedene Mandate im Non-Profit-Bereich, unter anderem ist er Präsident der Dachstiftung corymbo.

Hinweis:
Für Mitglieder von Swissfundraising beträgt der Unkostenbeitrag CHF 40 inkl. Network-Lunch. Nichtmitglieder bezahlen CHF 70 – Bezahlung in bar.