HomeEventstalkingtuesday #15: Sind Paten- und Fördermitgliedschaften noch zeitgemäss?

talkingtuesday #15: Sind Paten- und Fördermitgliedschaften noch zeitgemäss?

Datum:
15. Dezember 2020
Beginn:
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Eintrittspreis:
kostenlos
Ort:
Online (Zoom-Meeting)

Der ursprünglich für den 8. Dezember als Live-Event vorgesehene Erfa-Treff Zürich findet nun als 15. talkingtuesday am 15. Dezember zum Thema «Sind Paten- und Fördermitgliedschaften noch zeitgemäss?» statt.

Betrachtet man das Alter der Produkte, der Patinnen, Paten und Fördermitglieder in den CRM-Systemen und die Zuschreibungen der nachwachsenden Generationen X, Millenials und iBrain könnte die Diagnose lauten: Sie sind tot. Oder stehen jedenfalls kurz davor. Aber ist das wirklich so?

Kamparaise hat Verantwortliche in Organisationen gefragt, ob sie weiter auf Paten- und Fördermitgliedschaften setzen und was sich in der vergangenen Jahren und in der Coronazeit geändert hat. Die Ergebnisse dieser Umfrage bilden den Ausgangspunkt der Diskussion mit Expertinnen und Experten. Bisher zugesagt haben neben Thomas Witte, dem Initianten der Umfrage, Andreas Wiederkehr von Pro Infirmis, Franziska Rüegger von der Krebsliga, Dominique Schmid von Save the Children, Nathalie Himmelheber vom WWF und Maurice Chapuis von LesMecs GmbH. Die Diskussion leitet Roger Tinner,  Geschäftsführer von Swissfundraising.

» Link zur Anmeldung