HomeEventstalkingtuesday #6: Philanthropie und Corona in der Schweiz

talkingtuesday #6: Philanthropie und Corona in der Schweiz

Datum:
12. Mai 2020
Beginn:
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Eintrittspreis:
kostenlos
Ort:
Webinar

Die Schweiz hat eine grosse philanthropische Tradition. Doch wie hoch ist das philanthropische Kapital im Land? Wie hat sich das philanthropische Vermögen entwickelt? Und welche Auswirkung hat die Coronakrise auf Vermögen und Personen? Diesen und weiteren Fragen gehen wir im sechsten talkingtuesday gemeinsam mit Andreas Schiemenz, Leiter Strategische Beratung bei SCHOMERUS in Deutschland und der Schweiz, nach.

Schiemenz misst mit seinem Team regelmässig das philanthropische Vermögen in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Derzeit beschäftigt sich der Philanthropieexperte mit der Frage, welche Auswirkung die Coronakrise kurz- und mittelfristig auf das Grossgönnerfundraising haben kann. Seine Prognosen und Trends basieren auf persönlichen Gesprächen sowie Auswertungen aus den letzten relevanten Krisen.

Diese Webinar-Reihe wird aufgezeichnet. Die Aufnahmen werden unseren Mitgliedern im Memberbereich zur Verfügung gestellt.

» Anmeldung

talkingtuesday #6: Philanthropie und Corona in der Schweiz