HomeNewsMartina Büchi und Fabienne Schmidli neu im Swissfundraising-Vorstand

Martina Büchi und Fabienne Schmidli neu im Swissfundraising-Vorstand

19.06.2020

An der ersten virtuellen Generalversammlung von Swissfundraising wurden Martina Büchi und Fabienne Schmidli neu in den Vorstand gewählt. Christoph Bitter trat nach vier Jahren Vorstandstätigkeit zurück.

Gut 20 Mitglieder nahmen an der erstmals online abgehaltenen Generalversammlung teil und genehmigten – wie schon in den Jahren zuvor – einen positiven Jahresabschluss. Die Zahl der Mitglieder erreichte im vergangenen Jahr erneut einen Höchststand in der Verbandsgeschichte: Mit 859 Einzelmitgliedern zählte die Berufsorganisation 89 Mitglieder mehr als im Vorjahr. In ihren Ausführungen zum Jahresbericht ging Präsidentin Sibylle Spengler im Speziellen auf die Entwicklung des Verbandes resp. dessen Zukunft ein. So hob sie die Strategie-Arbeit des Vorstands für die Periode 2020-2024 hervor, in der neben einer redefinierten Vision und Mission auch ein neuer Claim («Wir leben Fundraising») für Swissfundraising verabschiedet wurde.

Neue Vorstandsmitglieder

Sämtliche Traktanden wurden praktisch einstimmig genehmigt. So ging auch die Erweitungerungswahl des Vorstands diskussionslos über die Bühne. Martina Büchi, Leiterin Geschäftsstelle Freundeskreis & Teamleitung Führungen Opernhaus Zürich, und Fabienne Schmidli, Wissenschaftliche Mitarbeiterin ZHAW, Zentrum für Kulturmanagement (ZKM), wurden ohne Gegenstimme in den Swissfundraising-Vorstand gewählt.

Engagement gewürdigt

Christoph Bitter wurde nach vier Jahren als Vorstandsmitglied mit grossem «Video-Applaus» verabschiedet. Sibylle Spengler würdigte das grosse Engagement Christoph Bitters, der als erfahrender Fundraiser immer wieder wichtige Impulse auf fachlicher Ebene einbringen konnte und sich besonders in der Arbeitsgruppe «Monitoring» engagierte, die das Umfeld des Fundraisings genau beobachtet und Projekte wie den Report «Spenden und helfen in der Schweiz» begleitet. Swissfundraising wünscht ihm in seiner neuen Funktion ausserhalb der Fundraisingbranche nur das Beste und viel Erfolg.

Bildlegende
Martina Büchi (links) und Fabienne Schmidli (rechts) sind neu Mitglieder des Swissfundraising-Vorstands.

Martina Büchi und Fabienne Schmidli neu im Swissfundraising-Vorstand