HomeNewsSpendenbeilage 2016: Spenden – aber sicher!

Spendenbeilage 2016: Spenden – aber sicher!

02.03.2016

Die neunte Spendenbeilage von Zewo und Swissfundraising erscheint am Sonntag, 27. November 2016, in der NZZ am Sonntag und in der SonntagsZeitung. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für ein Inse­rat und nutzen Sie die Gelegenheit, auf Ihre Organisation und Ihre Anliegen aufmerksam zu machen. Bitte beachten Sie, dass nur Zewo-zertifizierte NPO inserieren können.

Die Spendenbeilage legt den Fokus auch dieses Jahr auf anschauliche Beiträge zu Spendenthemen. Dazu kommt die Ratgeber-Rubrik der Zewo: Spenderinnen und Spender erhalten Tipps und werden darüber informiert, worauf sie beim Spenden achten sollten. Eine eigene Seite ist dem Thema «Geschenke » gewidmet. Dort werden wiederum attraktive Weihnachtsgeschenke von Hilfswerken vorgestellt. Sichern Sie sich Ihren Platz für ein Inserat und nutzen Sie die Gelegenheit, auf Ihre Organisation und Ihre Anliegen aufmerksam zu machen.

Genügend Interessenten vorausgesetzt, erscheint die neunte Ausgabe während der Hauptspendenzeit in gut positionierten und auflagestarken Sonntagszeitungen.

Alle Angaben auf einen Blick:
•    Beilage in der NZZ am Sonntag und in der SonntagsZeitung vom 27. November 2016
•    Auflage: 425`000
•    Format: Tabloid (235x320mm), durchgehend vierfarbig
•    Umfang ca. 24-28 Seiten Zeitungspapier. Die Hälfte ist redaktioneller Inhalt.
•    Kosten für Inserate:
◦    10`800 Franken für ein ganzseitiges Inserat
◦      5`800 Franken für ein halbseitiges Inserat mit Textanschluss (hoch)
◦      5`400 Franken für ein halbseitiges Inserat (quer)
◦      4`500 Franken für eine Drittel-Seite mit Textanschluss (quer)
◦      2`700 Franken für viertelseitige Inserate

Die Umschlagseiten 2, 3 und 4 werden ganzseitig vergeben und kosten je 13`000 Franken.

Auf dem gekauften Raum können auch Publireportagen platziert werden. Deren Gestaltung ist Aufgabe der NPO. Sie muss sich deutlich vom redaktionellen Teil abheben. Die Inseratpreise entsprechen einem Rabatt bei den Mediakosten von 50 Prozent auf den üblichen Tarifen.

Inseratebuchungen (bis spätestens Montag, 13. Juni 2016) und weitere Informationen bei Swissfundraising, Telefon 071 777 20 11, spendenbeilage@swissfundraising.org

Die definitiven Druckdaten müssen bis zum Freitag, 16. September 2016, bei Swissfundraising eintreffen (spendenbeilage@swissfundraising.org).

Ausschreibung Spendenbeilage 2016
Technische Angaben Spendenbeilage 2016